Das letzte Mal bei der Frau Doktor dieses Jahr

by - Montag, Dezember 30, 2013

Hallo ihr Lieben,

heute ist der letzte Tag gewesen, an dem Mama dieses Jahr arbeiten gehen musste.

Das heißt, Papa und ich hatten heute ganz viel Zeit und sind in den Volkspark gefahren. Wir haben ja so viele Hunde getroffen mit denen ich spielen konnte und Frisbees sind natürlich auch wieder geflogen. Es gab eine Frau, die hat gedacht ich heiße "Bhumi". Da musste Papa sie erst einmal aufklären, dass ich doch die Abby bin und nicht die Bhumi. Wobei ich die Bhumi auch gerne wieder getroffen hätte. So langsam merkt man aber, dass es öfter mal regnet. Es war nämlich total schlammig im Wald. Dem Papa seine Schuhe sind totaaaaal dreckig. Wenn morgen der Nikolaus kommen würde, würde Papa nichts bekommen.

Irgendwann ist Mama dann auch endlich nach Hause gekommen und wir sind zum Arzt gelaufen. Ich hatte gar keine Lust, aber irgendwie hatte ich keine andere Wahl. Wir sind ins Behandlungszimmer gekommen und da waren zwei andere Hunde. Das eine war ein Meerschweinchen mit Halsband um. Der musste gar nicht an die Leine, sondern hat in einer Tasche gewohnt. Damit ich ruhig bin, hat Mama während der Wartezeit "Nein" mit mir geübt. Also dabei legt sie ein Leckerlie auf ihr Knie und ich darfs erst essen, wenn sie "Nimms dir" sagt. Weil das Meerschwein mit dem Halsband uns dabei so angeguckt und gefiept hat, hat Mama ihm ein Leckerlie angeboten. Ein so ein Leckerlie war aber genauso groß wie sein ganzes Maul. Mama hat gemeint, der ist nach 2 Leckerlies bestimmt pappsatt! Naja aber irgendwann musste ich dann ins Behandlungszimmer und wieder auf den Tisch. Die Frau Doktor hat dann wieder in mein Auge geleuchtet und nachdem ich wieder Tropfen in die Augen bekommen hab, hat sie wieder meine Netzhaut nach vorne gezogen und hat mir ins Auge geguckt. Papa hat dieses Mal gar nicht erst hingeguckt, aber Mama war tapfer und hat geguckt. Die Tante Doktor hat gemeint, dass meine Bindehautentzündung besser geworden ist, aber noch nicht weg ist. Deswegen sollen wir in drei Wochen wieder hin und dann wird ein Tränentest gemacht. Keine Ahnung was das genau werden soll..

Soweit bin ich aber fast gesund und kann morgen meinen letzten Tag in diesem Jahr genießen. Ihr solltet das auch tun.

Eure Abby


You May Also Like

0 Kommentare