Ein fast langer Ausflug

by - Sonntag, Dezember 15, 2013

Hallo ihr Lieben,

ich hab euch ja gestern geschrieben, dass wir heute einen langen Ausflug machen wollten. Irgendwie, ist da nichts draus geworden. Wir sind erst zum Wald hier bei uns, damit ich mich erst einmal erleichtern konnte und dann haben wir kurz Frisbee gespielt und dann waren da ganz viele Hunde. Da hatte ich gar keine Lust, noch irgendwohin zu laufen, sondern hab lieber mit den anderen Hunden gespielt. Das waren alle noch Welpen, das heißt, die haben auch wenigstens mit mir gespielt. Also standen Mama und Papa eine Stunde mit den anderen Herrchen an der Wiese und haben auf mich gewartet bis ich keine Lust mehr hatte.

Übrigens hat das eine Herrchen etwas gesagt, zu dem ich euch gerne meine Meinung sagen würde:
"Den Hund zwei Stunden auf der Hundewiese toben lassen ist besser, als stundenlanges Spazieren gehen"

Naja.. also wenn ihr mich fragt stimmt das nicht so ganz. Klar ist es schön, wenn man Hundekontakt hat und auch mit denen spielen gehen kann, aber das ersetzt keineswegs Spaziergänge. Ganz einfach, weil ich dann ja gar nichts mit Mama und Papa erlebe. Die stehen an der Seite und gucken mir beim Spielen zu und unterhalten sich eventuell mit den anderen Hundehaltern. Aber gerade ich, würde ja für jeden Ball oder Frisbee sofort jeden Hund liegen lassen. Die sind mir dann total egal. Von daher würde das ja für mich heißen, dass ich gar nicht mehr spielen darf. Außerdem macht spielen zwar Spaß und wir rennen auch viel, sind dann aber nur körperlich müde. Geistig bin ich damit noch nicht wirklich ausgelastet. Genau deswegen macht Mama ja so viel mit mir: Klickern und dabei Tricks lernen, wir spielen Frisbee und suchen Sachen. Das würde dann wegfallen. Also wenn ihr mich fragt sind die Leute, die ihre Hunde ständig und jeden Tag nur zwei Stunden auf die Wiese bringen, zu faul sich aktive Beschäftigung für ihren Hund zu überlegen. Also ich finde es gut, dass Mama und Papa mit mir beides machen: mich mit Hunden spielen lassen und sich etwas für mich überlegen und das jeden Tag aufs Neue.

So ihr Lieben, jetzt geh ich mich weiter hinlegen und schlafen.

Eure Abby

You May Also Like

0 Kommentare