Jetzt steht der Baum im Haus!

by - Sonntag, Dezember 22, 2013

Hallo ihr Lieben,

heute ist also das Unvermeidliche passiert: Der Baum steht in der Wohnung. Na Juhu...
Papa hat den Baum heute früh reingeholt und die ganze Wohnung umgestellt. Meine Couch steht jetzt nicht mehr da wo sie sonst stand, sondern genau vor der Terassentür. Ich hab keine Ahnung, wie wir jetzt auf die Terasse kommen sollen vom Wohnzimmer aus!

Und dann haben sie auch noch so furchtbare Weihnachtsmusik angemacht und haben angefangen, buntes Zeug an den Baum zu hängen. Also wir halten fest: Ich darf draußen nicht mit Stöckchen spielen, weil die splittern könnten und mir wehtun, und die Beiden stellen sich einen Baum ins Wohnzimmer und machen auch noch buntes Zeug dran. Das soll mal einer verstehen?

Naja, wenn es die Beiden so glücklich macht, dann helfe ich natürlich mit. Ist ja nicht so, dass sie wenig buntes Zeug hatten, da war auch was für mich dabei. Achja, das ich das Zeug an dem Baum nicht mal angucken soll, muss ich nicht erwähnen, oder?
Ja und nach gefühlten 5 Stunden, war Mama dann zufrieden damit und der Baum steht und glänzt und so sieht er aus:


Nachmittags ist Mama dann noch einmal mit mir zur Wiese wo auch ganz viele andere Hunde waren. Da gibt es auch eine schwarze Staff-Hündin, die mich das letzte Mal angeknurrt hat und nicht mit mir spielen wollte. Dieses Mal war die total lieb und hat mit mir gespielt. Aber wisst ihr was? Das war so eine Kampfschmuserin, die ist immer zu meiner Mama gelaufen und hat mit ihr gekuschelt... Tzz! Danach kam noch Juno, eine kleine hübsche Hündin, bei der Husky, Schäferhund und Border Collie drin war. Der Papa von ihr hat Mama den Tip gegeben, dass sie in Engelsdorf in den Hundeverein gehen. Mama sucht ja noch einen Verein für uns. Aber dazu brauchen wir wohl erstmal ein neues Auto...

Ansonsten wollte ich euch noch sagen, dass es meinem Auge langsam besser geht und ich auch gar nicht mehr viel rummeckere, wenn Mama mir die Tropfen ins Auge macht oder mir meine Augen ausspülen. Achja und die Anna hat heute mein 2. Rezept online gestellt. Wer also noch Ideen für Hundeplätzchen braucht, guckt heute hier: http://the-anna-diaries.blogspot.de/

Habt noch einen schönen 4. Advent.

Eure Abby

You May Also Like

0 Kommentare