Ich hab heute eine neue Hunderasse entdeckt

by - Donnerstag, Januar 09, 2014

Hallo ihr Lieben,

heute ist wieder etwas ganz spannendes passiert: Ich habe eine neue Hunderasse entdeckt. Wie, glaubt ihr mir nicht?

Mama und Papa haben heute beide lange arbeiten müssen und so bin ich zu Hause geblieben und hab auf die Kleinen aufgepasst. Als ich dann Hunger hatte, hab ich noch die Leckerlis von Platinum, die gestern mit der Post kamen und auf dem Schrank oben gelegen haben,gefressen. Naja und dann ist erst Papa nach Hause gekommen. Der hat aber gemeint, er geht nur kurz mit mir Pullern, weil Mama dann nach Hause kommt und sich bewegen will. Sie arbeitet jetzt im Januar viel länger, damit sie danach wieder mehr Zeit für mich hat. Aber ich schweife ab...
Mama ist also nach Hause gekommen und wir sind tatsächlich gleich raus. Damit sie mich draußen besser sieht hab ich mein Blinkehalsband angezogen und los gings. Wir sind wieder in Richtung der kleffenden Hunde gelaufen, aber bevor ich losbellen konnte, ist Mama abgebogen. Sie hat auch irgendwas neues probiert, damit ich weiter hinter ihr laufe. Sie meint nämlich, ich hab wieder angefangen wie eine Sau zu ziehen... Naja irgendwann sind wir dann doch beim Feld angekommen auch wenn ich mir nicht so sicher bin, ob Mama wusste wo sie da lang geht. Ich durfte wieder ohne Leine laufen und bin erstmal von links nach rechts und dann wieder nach links über das Feld gerannt und weiter gings zur Wiese. Die Wiese ist bei uns am Krankenhaus und da stehen überall Krankenhäuser rum. Da hab ich irgendwas gesehen, einen Schatten! Damit der böse Schatten meiner Mama aber nix tun konnte, hab ich es verbellt. Und da war es: die neue Hunderasse! Die hat mich nämlich unterstützt. Der Hund muss irgendwo zuwischen den Krankenhäusern gesessen haben und hat den Schatten mit verbellt. Aber jetzt wo ich es mir richtig überlege waren es vielleicht auch zwei... und ein kleiner der nicht so laut bellen konnte. Mama hat dann auf einmal angefangen hinter mir total laut loszulachen und meinte "Abby mein Schatz! Das ist doch ein Echo!" Jetzt kenn ich die neue Rasse also und weiß sogar wie sie heißen: Echo!

In dem Sinne wünsch ich euch noch einen schönen Abend.

Eure Abby


You May Also Like

3 Kommentare

  1. Die Echo-Hunde können aber auch ziemlich gemein sein - die helfen nicht immer, manchmal wollen die auch das letzte Wort / Bellen haben :)

    LG Isabella

    AntwortenLöschen
  2. Da muss ich doch gleich bei dir schnuffeln kommen, habe dich auch nicht gekannt, dabei scheinst du ja fast im gleichen Alter wie ich zu sein. Das mit dem Ziehen wie eine S... , kenne ich auch - muss zur Zeit auch wieder ganz kosequent üben- grr...
    Danke für die Halbgeburtsags Wünsche.
    Ayka

    AntwortenLöschen