Irgendwann zieh ich zu Oma und Opa

by - Dienstag, Januar 14, 2014

Hallo ihr Lieben,

hach wisst ihr... es ist so doof, dass Mama diesen Monat so viel arbeiten muss. Da ist der Papa Zuhause und kann ganz viel mit mir spielen und lange spazieren gehen, da fehlt die Mama. Das ist total blöd. Der Papa ist nämlich ein wenig strenger als die Mama. Sie versucht mir das immer noch zu erklären was sie von mir will, aber der Papa schimpft halt auch öfter wenn ich was nicht ordentlich mache.

Dafür gab es heute super leckeres Essen. Ich hab heute auch nicht so schnell gegessen wie sonst, sondern hab mir viel Zeit gelassen. Es gab Fleisch am Knochen. Und ich sag's euch, das war nicht irgendwelches doofes Fleisch, sondern richtig gutes. Papa war sogar richtig neidisch. Er meinte, wenn es nicht vorher eingefroren gewesen wäre, hätte er das gegessen. Tzz.. so viel schafft er doch eigentlich gar nicht!

Ich hab heute ein Bild im Internet gefunden. Leider weiß ich nicht, von wem das ist. Wenn ihr es wisst, dann sagt mir unbedingt Bescheid. Aber ich wollte es euch zeigen, weil es soooooooo sehr stimmt.


Geht euch das auch so? Bei Oma und Opa ist immer alles toll und alle sind lieb zu mir. Wobei der Opa noch lieber zu mir ist. Bei allen muss ich nämlich irgendwas machen wenn ich ein Leckerli haben möchte, außer bei Opa. Da bekomm ich es, wenn ich es nur in seiner Hosentasche finde. Aber die letzte Zeit hat Mama immer mal mit Oma und Opa geschimpft, dass sie nicht immer "Ja" sagen dürfen. So ein bisschen öfter "Nein" sagen sie ja inzwischen schon.  Aber ich hab sie trotzdem sooo lieb!

So, ich geh jetzt weiter Urlaubsorte suchen.

Eure Abby

You May Also Like

4 Kommentare

  1. Ach das kennen wir auch ;-).
    Bei uns ist Herrchen der coole Kumpel-Typ der immer alles durchgehen lässt, der für alles ein Leckerli rausrückt und einfach super locker ist ;-).

    Wuff, Deco + Pippa

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Abby, ich bins ... dein Bruder Santi. Ich wollte Dir schon so lange mal schreiben. Erst mal muss ich Dir noch sagen, dass mir unser Treffen auch ganz viel Spaß gemacht hat und wirklich schade das wir so weit weg wohnen. Ich wollte Dir erzählen, dass wir zu Ostern zwei Wochen an die Ostsee fahren, nach Rettin, das ist in der Nähe von Lübeck. Die haben sogar einen Hundestrand. Da waren wir letzte Jahr auch schon, da durfte ich aber nicht baden, da ich erst frisch am Bein operiert war. Das sieht dieses Jahr anders aus. Ich bin übrigens auch total gerne bei Oma und Opa, die sind nicht ganz so streng. Obwohl, ich muss da auch gut hören, sonst gibt es auch da mecker. Ich hab mir vorgenommen Dir jetzt öfter mal zu schreiben. Dein Bruder Santi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Santi!!! Wie schön von dir zu hören.

      Ostsee klingt auch sehr gut. Wir suchen gerade intensiv nach Urlaubsorten in den Bergen :)

      Dann freu ich mich schon ganz dolle auf deine nächste Nachricht!

      Fühl dich abgeschleckt :)

      Abby

      Löschen
  3. Was für ein süßes Bild...

    Aber bei mir ist es umgekehrt. Bei mir sagt immer der Opa nein... *lach*

    Nasenstups
    Linda

    AntwortenLöschen