Ist das etwa ansteckend?

by - Montag, Februar 03, 2014

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe ihr habt den ersten Arbeitstag der Woche besser überlebt als meine 2Beiner. Der Papa hustet und schnupft seit gestern rum und die Mama hat jetzt rote Punkte. Vielleicht wollte sie ja ein roter Dalmatiner werden?

Auf jeden Fall hab ich mir jetzt überlegt, ob ich mich deswegen jetzt nicht mehr so dolle an die Beiden ankuscheln darf weil ich sonst krank werden kann. Aber, geht das überhaupt? Kann ich mich bei den Beiden anstecken oder die Beiden sich bei mir, wenn ich doch mal krank bin?

Natürlich gibt es schlimme Krankheiten wie Tollwut oder Bandwürmer. Aber gegen Tollwut bin ich ja geimpft. Ich mein aber solche alltäglichen Krankheiten, wegen denen die 2Beiner nicht mal zum Arzt gehen. Das beste Beispiel ist dem Papa seine Schniefnase. Wenn man den Erfahrungen der 2Beiner in diesem Internet glaubt, dann gab es schon Katzen die sich mit Angina angesteckt haben oder Hunde, die die Magen Darm Grippe bekommen haben. Also bin ich gerade extrem gefährdet.

Was mach ich jetzt am besten, um mich nicht anzustecken? Naja mich von der Mama fernhalten und nicht so viel mit ihr kuscheln ist schwierig. Sie sagt, ich muss auch nur aufpassen, dass ich nicht mit Ihrem Rücken in Berührung komme. Das ist bei dem Papa seinen Viren schon schwieriger, immerhin lasse die ihn nicht mal im Bett in Ruhe. Deswegen hab ich mir vorgenommen seine Taschentücher nicht mehr zu fressen und auch die Hände erstmal nicht mehr so oft abzuschlecken. Ich hoffe, das hilft. Außerdem hab ich auf die Einkaufsliste für morgen auch schön Äpfel und Bananen geschrieben. Vitamin C hilft ja angeblich wenn man krank ist und das Beste: die 2Beiner können mitessen und sind dann auch bald wieder gesund.

So, und jetzt verschicke ich noch die Überraschungen für alle, die bei meinem Wettbewerb mitgemacht haben und danach forsche ich mal, was wir als nächsten Wettbewerb machen könnten.

Bis dann,
eure Abby


You May Also Like

5 Kommentare

  1. *grübel* also wenn ich du wäre, würde ich mich von den Zweibeinern schön fern halten. Mein Frauchen hat mich mal mit Husten angesteckt *grunz*

    *wuff* deine Lilly, die schon auf deine Mail gespannt ist :-)

    P.S.: Achja, natürlich gute Besserung an deine Zweibeiner ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Die Zweibeiner meinen, dass es hilft sich ganz gut und oft die Hände ... Pfoten zu waschen! Also hinein ins Wassesr ;)

    Ganz viele Gesundmachschlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
  3. Hey Abby,
    mensch das hört sich ja echt blöd an..hoffentlich werden deine 2 Beiner schnell wieder Gesund.
    Hm und ich würde lieber auf Abstand gehen,Schnupfen mit roten Punkten,nee das sollen sie mal schön alleine behalten ;-)).
    Stubser Lila

    AntwortenLöschen
  4. Ups, die Homeseuche hat zugeschlagen... Vielleicht solltest Du Dir solange, bis Deine Zweibeiner wieder gesund sind, einen Atemschutz zulegen. Hilft auch gegen das ungewollte Fressen von Tempotaschentüchern... ;)

    LG Andrea und Linda, die natürlich die allerbesten Genesungswünsche schicken

    AntwortenLöschen
  5. Hey Abby,

    halte bloß Abstand von deinen Zweibeinern. So ein bisschen Husten und Erkältung kann ruck zuck auf uns Vierbeiner überspringen ;-)
    Und dann heißt es - wir haben Sie angsteckt !!

    Wuffige Grüße, Deco + Pippa
    P.S.: Gute BEserung an die Zweibeiner

    AntwortenLöschen