Newsticker!

by - Donnerstag, Februar 27, 2014

Hallo ihr Lieben,

da bin ich wieder.

Ich weiß, dass wir in letzter Zeit nicht jeden Tag geschrieben haben und auch eure tollen Blogs gerade nicht so viel kommentieren. Das liegt daran, dass unser Laptop kaputt ist und wir deswegen an die Daten nicht rankommen und an dem großen Computer sitz ich nicht so gerne. Ich pass nämlich irgendwie so schlecht auf den Chefsessel.

Ich hab euch ja aber letzte Woche von den Veränderungen berichtet und seit gestern sind sie jetzt offiziell: der Papa hat einen neuen Job. Das tolle daran ist, dass das ein ganz toller Job ist. Wenn ich ganz viel Glück hab, darf ich ihn sogar ab und zu mal mit auf Arbeit begleiten. Das steht aber noch nicht fest. Deswegen überlegt die Mama jetzt aber, ob sie mich für die 2 langen Arbeitstage in den Kindergarten bringt.

Übernächste Woche hat sie auch Urlaub und hat gemeint, dass wir dann ganz viele tolle Sachen machen. Für die eine müssen wir aber am Samstag erst üben. Das hab ich nicht verstanden, wird sich dann aber bestimmt in ihrem Urlaub dann erklären. Nur Papa ist dann nicht da. Das wird die aller erste Woche in meinem Leben, die der Papa nicht bei uns ist. Seit dem ich nämlich eingezogen bin, war der Papa immer da, auch wenn er damals eigentlich seine eigene Wohnung hatte. Ich würde aber auch nicht woanders sein wollen, wenn ich ja woanders bin.

Noch ein paar Tage, bis unser Wettbewerb zu Ende ist. Ich muss nach wie vor gestehen, dass ich es seeeehr schwer finde und es wohl nicht so gut hinkriegen werde. Ich hab aber gehört, dass der Opa mit mir das Abschlussvideo dreht. Ich bin sehr gespannt.

Die Hasenbabies haben ihre Äugleins noch nicht auf. Aber ich pass inzwischen richtig gut auf deren Mama auf. Damit es ihr gut geht und somit auch den kleinen Hasis. Ich darf immer noch nicht an denen schnüffeln. Mama nimmt die dann immer panisch weg und meint, die dürfen nicht nach mir riechen. Sie schmiert sich auch extra mit Heu ein. Anscheinend ist Hasen Eau de Parfüme jetzt also total in. Habt ihr das auch schon?

So ihr Lieben, ich wünsche euch noch einen tollen Abend und wir versuchen uns morgen wieder zu melden.

Eure Abby




You May Also Like

8 Kommentare

  1. Erstmal herzlichen Glückwunsch zum Traumjob. Schön, dass es geklappt hat.

    Die Hasenbabys sind ja voll goldig und machen ja jeden Tag ernorme Fortschritte. Wachsen in Zeitraffa... :))))

    LG Andrea und Linda, die sich fragen, wann noch mal das Video abgegeben werden muss???

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Abby,

    das sind ja tolle Neuigkeiten. Da gratulieren wir dem Papa natürlich auch ganz herzlich. Auf die Sachen, die dein Frauchen vorhat, bin ich schon total gespannt. Und Abby, mach dir wegen dem Trick keine Sorgen, es geht doch um den Spaß an der Sache...

    Hasen-Parfum? Ich glaube, das hatte ich die Tage auch aufgelegt, am Ende musste ich baden :-(

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
  3. Juhu, Glückwunsch zum neuem Job. Wir konnten nicht üben, weil es Socke nicht gut ging. Mal sehen, morgen müssen wir das Video abgeben....
    Oder?
    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Abby,
    das sind echt tolle Neuigkeiten bei Dir! Wir freuen uns sehr für Euch alle!
    Viel Spaß im Urlaub und liebe Grüße
    Dein Arno

    AntwortenLöschen
  5. Und der Papa sagt danke für die Glückwünsche :-)

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Abby,

    so gute Neuigkeiten sind toll - ich freu mich für euch alle.
    Und das mit dem Trick wirst Du sicher auch noch lernen ... vielleicht dauert es nur etwas.

    LG Isabella mit Damon und Laika

    AntwortenLöschen
  7. *wahhhh**quietsch* Was für ein süßes, klitzekleines Hasenbaby :-) ... Zweibeiner *hust* *augenroll* ;-)

    Zum neuen Job gratulieren wir und sind schon gespannt, ob du bald in die HuTa gehen wirst :-)

    *wuff* und liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde es sehr faszinierend, wie der Hund dort liegt und schaut. Pako hätte wahrscheinlich schon alles platt gemacht -.-

    AntwortenLöschen