Weil wir so schön sind, so schlau sind, so rank und schlank...

by - Sonntag, Februar 16, 2014

Hallo ihr Lieben,

jaaaaaaaaaa... es ist fast Sommer. Naja gut, zumindest Frühling. Mitte Februar!
Weil wir so schön sind, so schlau sind, so rank und schlank.. wer'n wir Miss Waikiki...

Was macht man also am besten bei solchem Wetter? Richtig. Erst ausschlafen, dann einmal raus gehen sich die Beine vertreten, dann Mittagsschlaf und dann nochmal rausgehen. So in etwa lief auch unser Sonntag ab. Eigentlich wollte die Mama ja extra früh aufstehen, damit sie heute früh schlafen kann und morgen endlich wieder fit auf Arbeit gehen kann, aber irgendwie wurde daraus nix. Der Papa ist mit mir die 1. Runde pullern gegangen, dann gabs fix Frühstück und dann gings weiter schlafen. Bis um 11! So lange haben wir alle noch nie geschlafen. Der Papa steht nämlich eigentlich immer früher auf und dann lieg ich zwar noch mit der Mama im Bett, aber schlafen ist das nicht mehr, nur noch so dösen.

Naja danach gings wie gesagt Beine vertreten. Wir sind wieder die gleiche Strecke gelaufen wie gestern. Das hieß wieder Leckerlies suchen auf dem Waldboden. Das hat vielleicht Spaß gemacht. Aber es war wieder kein Hund zum spielen da, voll doof.

Dafür ging's nach dem Mittagsschlaf nochmal raus, weil die Sonne gerade so schön geschienen hat. Weil die Sonne aber mit uns Mittagsschlaf gemacht hat und es da geregnet hat, ging es nicht in den Wald sondern wir sind zu einem Feld gelaufen. Ich musste dabei auch ordentlich an der Leine laufen. Aber nicht die Mama hat die Leine gehalten sondern der Papa und Mama hat ihm erklärt, wie er mich am besten unter Kontrolle hält. Das klingt ja, als wenn ich ein Killermonster wäre. Dabei lauf ich halt nur gerne vor.. Weil ich aber so lieb und artig neben den Beiden gelaufen bin, durfte ich auf dem Feld dann frei laufen.

Morgen geht also wieder der Alltag los. Und wenn man Mama glauben kann, kann sich nächste Woche eine ganze Menge verändern. Seien wir also mal gespannt.

Eure Abby







You May Also Like

4 Kommentare

  1. Veränderungen? ohhh ich hoffe doch nur Gute!!
    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
  2. Oh, auf die Veränderungen sind wir auch gespannt und auch wir hoffen, dass es sich um positive Veränderungen handelt!

    *wuff* und liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Abby,

    Veränderungen? Ich hoffe mal, es sind positive Veränderungen, die dein Leben etwas schöner machen, sofern das überhaupt noch geht...

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
  4. Uii, Veränderungen ?
    Ob jetzt positiv oder negativ - du sollest die letzten Tage auf jeden Fall nochmal richtig genießen =).
    Wuff, Deco + Pippa

    AntwortenLöschen