Ich? Irgendwo rauswachsen? Niemals!

by - Sonntag, August 10, 2014

Hallo ihr Lieben,

sagt mal, habt ihr eigentlich auch so viele Halsbänder und Geschirre zu Hause wie wir? Die Mama hat irgendwann einfach neue genäht weil sie meinte, ich passe in mein Welpengeschirr sowieso nicht mehr rein. Aber weggeschmissen hat sie es nicht mehr. Heute ist es uns dann wieder in die Hände gefallen, ein paar Sachen verstellt und siehe da: ich bin gar nicht rausgewachsen! Sogar den gleichen Dreh nach rechts hat es noch. Die ganzen extra Halsbänder und Geschirre hätte sie gar nicht gebraucht... könnte man meinen..


Danach ging es auch gleich noch baden. Wir gehen ja absichtlich immer erst später an einen recht leeren See. Da kann sich keiner mehr beschweren wenn wir kommen und wir haben das ganze Wasser für uns alleine.



Übrigens wundern sich meine 2Beiner dann immer, dass es im Auto so nach mir riecht. Absolute Frechheit wenn ihr mich fragt. Musste ich den Beiden doch tatsächlich erklären, dass sie ja selber dran Schuld sind wenn sie mich ins Wasser schicken. Dadurch werden doch meine Talgdrüsen immerhin mehr angeregt und der Talg, den wir produzieren, den empfinden die 2Beiner in größeren Mengen als "stinkend".

Ich hoffe ihr hattet auch ein schönes Wochenende.

Eure Abby

You May Also Like

6 Kommentare

  1. Nun, etwas knapp sieht das Geschirr schon aus. Oder täuscht das? Du warst ja ein süßes Fellknäuel...Sehr, sehr süß.

    Socke riecht nie, auch nicht, wenn sie nass ist. das wundert mich jetzt.....

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  2. Es schaut schon ein bisschen eng aus....

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
  3. Ach Abby, lass der Mama die Freude, die mögen es doch so, uns immer wieder in andere Halsbänder und Geschirre zu stecken. Die Sache mit dem Duft im Auto wirft mir das Frauchen auch immer vor. Aber was solls, mich stört das gar nicht.

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
  4. Wuff Abby, Frauche sollen eine schwäche für neu Kleider und Schmuck haben, also nimm es gelassen. Die bilder von deien Bad sind herrlich, das mit dem "Parfüm" muss doch einfach sein als Dankeschön.
    Morgengruss von Ayka

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Abby,

    so ein paar neue Geschirre und Halsbänder sind doch sicher nicht schlimm – und ganz ehrlich, so ganz passgenau ist Dein Welpengeschirr doch nicht mehr:) Bei uns ist es eher anders - es gibt selten etwas Neues, wir haben einen recht großen Fundus aus ganz verschiedenen Zeiten. Cara trägt im Moment Damons Welpengeschirr auf ... allerdings bin ich mir ziemlich sicher, für sie werden wir etwas Neues kaufen müssen - ihre Bauart schlägt etwas aus der Art und sie wird die alten Geschirre von Lady und Laika nicht auftragen können!

    Dein See sieht ja wirklich schön aus - besonders, weil er so leer ist. Da macht das Schwimmen sicher richtig Spaß!
    Und was den Geruch angeht - mach Deinen Zweibeinern einfach klar, "Nasser Hund" ist ein sehr dezenter Duft - "Hund nach Wälzen in Jauche" wäre viel Schlimmer :)

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
  6. *pöh* Eau de nasser Hund riecht ja mal mindestens so toll wie Eau de Frauchens Chanel *grunz* Weiß gar nicht, was die Zweibeiner immer haben aber die Fotos sind auf jeden Fall richtig super geworden :-)

    *wuff* deine Lilly, die auch tausend Halsbänder hat ;-)

    AntwortenLöschen