Von Capri nach Leipzig

by - Donnerstag, August 28, 2014

Hallo ihr Lieben,

vor ein paar Tagen hab ich euch das Halsband Capri vorgestellt.

Aber nicht nur in Capri gibt es schöne Halsbänder, sondern auch bei uns in Leipzig. Dieses Mal hat sich die Mama wieder rangesetzt und wollte mir ein neues Halsband machen. Bisher hat sie die ja immer genäht, dieses Mal sollte es geknüpft werden.

Was sie dazu brauchte war folgendes:


- Paracord in 2 Farben
- einen Verschluss
- einen D-Ring
- ein Feuerzeug
- eine Schere

Bei Youtube gibt es ganz viele Anleitungen und die Mama hat sich eine davon ausgesucht. Und dann ging es los. Als erstes musste das Grundgerüst hergestellt werden. Dazu hat sie meinen Halsumfang abgemessen und die Länge 4 mal genommen und das Paracordband abgeschnitten. Dann musste das ganze mit dem Feuerzeug zusammeneschmort werden. Nun musste das Band wieder 4fach gelegt und in den Verschluss eingefedelt werden.


Jetzt ging der fluchende Teil des Halsbandes los. Ihr glaubt nicht, wie oft das Video wieder zurückgespult wurde, irgendwas verknotet wurde... und schlussendlich doch mit den Worten "Das ist doch alles Scheiße" wieder aufgemacht wurden. Irgendwann schien es dann aber doch funktioniert gehabt zu haben und keine halbe Stunde später stand das Untergerüst.


So kompliziert das jetzt auch aussieht, eigentlich muss man den Knoten nur einmal verstanden haben und dann wird der ständig wieder durchgefädelt werden. Übrigens haben wir dieses Video genutzt.

Wie ihr sicher geahnt habt, sollte das Halsband aber nicht nur grau werden, sondern auch lila und so wurde der gleiche Knoten noch einmal über das grau drübergeflocten. Das Gute daran war, dass das Halsband dadurch noch dicker wurde. Ihr wisst ja bei mir als großem Hund ist das natürlich Grundvoraussetzung.


Den D-Ring konnte man auch ganz einfach einbauen. Der wird zwischen 2 Knoten einfach nur reingelegt. Da die Bänder automatisch dadurch müssen, ist er gleich mit eingebunden. Durch die 2 Schichten Paracord hängt der Ring auch dementsprechend fest und kann an jede Leine gemacht werden.

Und nach 2 Stunden hat die Mama ihr erstes Paracord-Halsband geschafft. Sie meinte, das nächste Mal dauert es keine Stunde, sie wüsste ja jetzt wie es geht. Wir sehen uns jetzt gerade nach Karabinerhaken um und dann bekomm ich auch noch die passende Leine.


Ich finde es super schick. Und was sagt ihr?

Haben eure 2Beiner schon mal ein Halsband für euch gemacht?

Eure Abby

You May Also Like

7 Kommentare

  1. *wau* das hat dein Frauchen aber echt super hinbekommen. Mein Frauchen wollte mir auch mal sowas machen, aber bislang kam da noch nichts bei mir an *böse zum frauchen rüber schiel* ;-)

    *wuff* deine Lilly, die findet, dass dir dein neues Halsband prima steht :-)

    AntwortenLöschen
  2. Hut ab - da war dein Frauchen aber fleißig! Ein richtig schickes Halsband hast du da bekommen und bequem sieht es auch noch aus. Ich bin schon gespannt auf die Leine, damit wird dein Frauchen bestimmt eine Weile beschäftigt sein... ;-)
    Liebe Grüße,
    Lotta

    AntwortenLöschen
  3. Hervorragend hat dein Frauchen das gemacht, Abby! Ich bin vor allem gespannt, wie es mit der Leine dann wird. Auf jeden Fall siehst du todschick aus, aber hier? Nee, da wird das nix, das Frauchen ist talentfrei...

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Abby,
    dein neues Halsband sieht klasse aus. Dein Frauchen hat sich große Mühe gegeben und die Mühe hat sich gelohnt. Die Farbe steht dir ausgezeichnet. Unser Frauchen kann so etwas nicht. Da würde sie sich wahrscheinlich eher die Finger verknoten.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht richtig gut aus. Ich habe mir das Video für das Rundhalshalband angesehen. Über neun Minuten und ich verstehen nur Bahnhof. Also Respekt für Deine Leistung und die Farben sind wunderschön.....

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht wirklich supi aus! Ich habe nur ein selbstgemachtes Halstuch.

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
  7. Also Frauchen will sich demnächst auch Paarcord bestellen und mit dann was Schönes knüpfen.
    Aber Dein Halsband sieht klasse aus!

    AntwortenLöschen