Werbung: Wenn es jetzt wieder schneller dunkel wird...

by - Montag, September 29, 2014

Hallo ihr Lieben,

ihr habt es ja sicherlich mitbekommen.. es wird wieder früher dunkel draußen. Das ist voll doof, weil dann muss ich meine letzte Pullerrunde immer im dunklen machen.

Letztes Jahr hatte ich so einen Lichtschlauch dann immer um meinen Hals, damit mich die 2Beiner wenigstens ein bisschen sehen konnten. Bei dem hab ich es aber geschafft, es kaputt zu machen und dann ist er irgendwo verloren gegangen.

Jetzt fangen ja wieder alle möglichen Geschäfte an, neue Leuchthalsbänder zu verkaufen und auch bei der Messe wo meine 2Beiner waren, gab es schon solche Schläuche für den Hals. Da wir davon aber nicht begeistert waren, haben wir bisher kein neues gekauft.

Heute aber gab es bei uns im A**i Angebote für Leuchthalsbänder für 5,99 Euro. Also sind meine 2Beiner los und haben sich die mal genauer angeguckt. Da gab es zum einen diese Lichterschläuche, aber auch richtige Halsbänder mit einem Leuchtband drin. Und weil letzteres so gut angekommen ist, wurde auch eins mitgenommen und wir möchten euch davon erzählen.


Das Hundehalsband der Firma Melitec unter dem Produktnamen REX gibt es wie gesagt diese Woche im Aldi Nord für unschlagbare 5,99 Euro. Für den Preis dachten wir uns, dass wir nicht viel falsch machen könnten, auch wenn wir nicht mit einem super Halsband gerechnet haben, fürs Pullern gehen würde es schon reichen.

Wir haben uns für die orangene Variante in Größe M entschieden. Die sind für Halsumfänge von 40-50cm geeignet. Und im Gegensatz zu den einfachen Lichtschläuchen werden die Enden nicht einfach nur ineinander gesteckt, sondern das Halsband hat eine richtige Schnalle als Verschluss. Auch so waren wir von der Verarbeitung des Halsbandes sehr überrascht.


Wie ihr seht, ist der D-Ring auch mit in das Halsband verarbeitet, so dass man es tatsächlich als eigenständiges Halsband nutzen könnte. Das Halsband soll sogar Spritzwassergeschützt sein, so dass auch ein Spaziergang im Regen kein Problem sein sollte. Wie gesagt sind wir wirklich überrascht von der Verarbeitung. Das Material scheint sehr robust und reißsicher zu sein.

Das Halsband hat natürlich auch einen An- und Ausknopf. Bei einem Mal betätigen des Knopfes blinkt das LED Halsband ganz schnell, beim 2. Mal blinkt es langsamer und länger und beim 3. Mal drücken leuchtet es durchgängig. Beim 4.Mal drücken geht das Halsband wieder aus. Im Lieferumfang enthalten war sogar noch eine Ersatzbatterie, denn im Gegensatz zu dem Lichtschlauch den wir bisher hatten, kann man hier sogar die Batterie wechseln.


Aber das wichtigste zum Schluss: Leuchtet es denn auch? Bringt es auch bei mir mit langen Haaren etwas? Hier gibt es ein eindeutiges: JA! Seht einfach selbst.


Unser Fazit: Auch wenn wir von der Verarbeitung des Halsbandes sehr zufrieden und auch überrascht waren, werden wir es wohl nicht als alleiniges Halsband abends nehmen. Das wird aber wohl daran liegen, dass wir keine Lust haben jedes Mal unsere Hundemarken umzuhängen.
Für 5,99 Euro konnten wir nichts verkehrt machen und nach unserer Einschätzung haben wir heute da nichts verkehrt gemacht. Daher vergeben wir für das Leuchthalsband von der Firma Melitec 4 von 5 Abbys. Einen Abby Abzug nehmen wir an der Stelle tatsächlich, dass zum perfekten Leuchthalsband die Unterfütterung des Halsbandes fehlt.


Eure Abby

You May Also Like

3 Kommentare

  1. Liebe Abby,

    ein tolles Halsband, dass du da gefunden hast. Ich bin jetzt grad am Grübeln, ob so etwas bei mir Sinn macht. Wenn ich voll im Winterfell stehe, sieht man vom regulären Halsband auch nix, ob das da durchleuchten würde? Aber für den Preis kann man echt nix falsch machen und vielleicht ist es ja mal noch da, wenn das Frauchen wieder einkaufen geht.

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
  2. Ja die Halsbänder hatte Frauli auch in der Hand.
    Aber wir sind noch gut ausgestattet vom letzten Jahr (Reflektierende Leine + Leuchtie).

    P.S. Diese chice Orange steht dir ausgezeichnet ;-). Ganz nach unserem Geschmack, wuff Deco + Pippa

    AntwortenLöschen
  3. Ach, das ist aber sehr spannend. Für Sockes Fell nicht geeignet, aber Dir setht es ganz hervorragend.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen