Dieser blöder Rütter!

Dieser blöder Rütter!

Hallo ihr Lieben,

erst einmal soll ich euch ganz liebe Grüße von der Mama bestellen und, dass sie sich über jeden Post und jedes liebe Wort von euch sehr gefreut hat. Was sie damit meint weiß ich nicht, aber ich hab’s ausgerichtet.

Jetzt wieder.. meine 2Beiner.. die nehmen sich ja immer diesen Rütter im Fernsehn auf und gucken es dann an, wenn sie Zeit haben. Jetzt haben sie sich gestern die Folge von letzter Woche angeguckt, wo dieser Sportmoderator mit seinen Hunden üben sollte, dass die warten müssen, bis das Herrchen das okay gibt.

Da kommt die Mama ja wieder auf die blöde Idee und hat sich gedacht, wir sollten das auch mal wieder üben. Eigentlich üben wir das immer beim Tierarzt, aber da sich mein Jucken auch wieder gegeben hat, müssen wir da ja nicht hin. Also musste ich heute wieder herhalten…

Machen eure 2Beiner sowas auch manchmal mit euch?

Liebe Grüße
Abby

8 Gedanken zu „Dieser blöder Rütter!

  1. Hahaha, Abby! Jetzt musste ich echt lachen. Diese Folge hat das Frauchen auch gesehen und was soll ich sagen – sie hat es auch geübt. Aber, ich schaffe es nicht, total entspannt zu sein. Genau wie du, probiere ich es mit Frauchen angucken, zum Glück hilft das meistens. 🙂

    Wuff-Wuff dein Chris

  2. Ey, da hat doch tatsächlich der Papa versucht dir die Show zu stehlen – mit Winken! Pah, da ist er aber zu spät dran, jetzt wird nicht mehr gewunken, jetzt wird gewartet! 😉
    Ja, ich muss auch immer wieder auf mein Leckerchen warten, das scheinen die Zweibeiner total hip zu finden.
    Liebe Grüße,
    Lotta

  3. Abby, Du bist super…Aber Dein Papa ist in dem Video noch viel besser. Und zwar nicht, weil er in der Küche steht und Hausarbeit macht…Nein, er kann ja auch winke winke machen. Warum hat er kein Video eingereicht?
    …;o)

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

  4. Abby, wir leiden mit dir!!
    Für so einen Schwachsinn braucht mein Frauchen keinen Rütter, das geht auch ohne…*grummel*

    Bei uns wird das fast immer 1 x in der Woche gemacht und mittlerweile braucht Frauchen nichts mehr sagen und wir sabbern nur noch auf Ihre Pfote…. 😉
    Wuff, Deco + Pippa

  5. Ha, jetzt kann ich endlich einmal mit etwas glänzen. Ich habe das Warten schon total gut drauf. Nur bei dem Würstchen neulich habe ich kläglich versagt. Mein Frauchen kann sogar den Raum verlassen und ich nehme das Leckerchen erst nach ihrem *nimms* vom Boden auf. *strahl*

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

  6. Hallo Abby, oooh jaaaaa davon kann ich ein Lied jaulen! Ich weiß garnicht was das soll. Ich musste das lernen, weil ich immer Frauchens ganze Pfote ähm Hand ins Maul genommen habe. *Sie könnte das Leckerchen ja auch einfach mal los lassen!* Aber ich mache die Übung immer brav mit – zumindest zuhause. Draussen ist ja nochmal eine andere Geschichte * hihi *

    Liebe Grüße
    Maxima

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.