Und manchmal ändern sich die Dinge.. einfach so!

by - Sonntag, Juni 07, 2015

Hallo ihr Lieben,

ihr habt es gemerkt: es ist wahnsinnig ruhig hier bei uns geworden. Natürlich liegt das an dem Nacktwelpen. Der schläft inzwischen nämlich immer weniger, bekommt Zähne und will die ganze Zeit bespaßt werden... wenn ihr mich fragt, ist das mit der Zeit wirklich nervig... aber die 2Beiner haben totalen Spaß dadran...

Eigentlich geht unser Monsterchen auch recht früh ins Bett und schläft, aber dann hat die Mama nicht mehr so viel Lust sich an unseren Blog zu setzen und euch von unserem Tag zu erzählen. Momentan gäbe es auch außer "Heute hat das Monster das und das gemacht" nichts zu erzählen. Wisst ihr, mit einem Nacktwelpen rausgehen ist nämlich gar nicht so einfach! Entweder er schläft, oder kriegt gleich was zu essen.. ja oder das Wetter ist blöd. Wenn es regnet wird er nass, wenn die Sonne scheint ist es auch doof, weil der noch nicht in die Sonne darf... also könnt ihr euch sicher vorstellen, wie das bei uns momentan ist... schon doch eher langweilig. Und Langweliges möchten wir euch hier nicht erzählen!

Aber was machen wir jetzt?

Aufhören? Da kann ich euch gleich beruhigen: nein, aufhören werden wir nicht zu bloggen. Dafür lieben wir unseren Blog viel zu sehr. Aber dennoch muss und wird sich etwas ändern. Nämlich, über was wir euch erzählen. Wir kennen hier inzwischen so viele wundervolle Blogs, die sich mit Erziehung, Ernährung, Produkttests und dem Alltag mit den 4Beinern befassen. Jeden davon würden wir euch gerne ans Herz legen und hier auflisten, aber es sind tatsächlich zu viele und wir hätten Angst, an der Stelle jemanden zu vergessen, der es verdient hat.

Wo hängt man sich also bei all den Themen rein? Wir haben uns folgendes überlegt: wir posten ab jetzt nur noch über die für uns wichtigen Sachen. Das heißt, von unserem Alltag werden wir nur noch ab und zu berichten. Dafür werden wir die Sache mit unseren Wettbwerben ausbauen - sofern ihr Lust habt! Außerdem werden wir euch weiter Tipps und Tricks zu dem Zusammenleben von 4Beinern und Nacktwelpen geben, sofern uns welche einfallen. Und, wenn uns neue, tolle Erkenntnisse in der Hundehaltung kommen, dann werden wir die euch nicht vorenthalten! Aber natürlich möchten wir auch nach wie vor einige Produkte und Bücher testen. Aber ab jetzt nur noch welche, die uns von vornherein vollkommen überzeugen. Außerdem haben wir auch so noch die ein oder andere kreative Idee...

Auf jeden Fall werden wir (bis auf unbestimmte Zeit) definitiv weniger von uns hören lassen. Einfach, weil wir abends dann lieber auf dem Sofa zusammenliegen und kuscheln, statt die Mama an den Rechner zu setzen. Damit ihr aber nichts von uns verpasst, könnt ihr euch für unsere Hundepost anmelden. Dafür müsst ihr hier gleich auf der rechten Seite einfach eure E-Mail-Adresse eingeben und ihr bekommt immer sofort eine Nachricht, wenn wir etwas neues gepostet haben. 
Natürlich gibt es aber auch noch weiterhin unsere Facebookpage auf der wir natürlich ab und an Fotos zeigen werden.

Wir hoffen, dass ist für uns alle ein toller Kompromiss. 

Bis zum nächsten Post wünschen wir euch erst einmal eine tolle Zeit und was wir in den letzten Wochen gelernt haben: genießt jeden noch so kleinen, wunderschönen Moment.. das sind die Kostbarsten!



Eure Abby

You May Also Like

7 Kommentare

  1. Das hört sich doch nach tollen Ideen an- besonders die Wettbewerbe freut uns! Wir werden bestimmt an vielen oder vielleicht sogar allen teilnehmen :-)
    Genießt eure Zeit!
    Liebste Grüße Lizzy und das Indianermädchen

    AntwortenLöschen
  2. Ich denke auch, es ist ein guter Weg, um allem gerecht zu werden und zufrieden zu sein....Wir freuen uns immer von Euch zu hören und zu lesen....
    Und wenn die Tricks nicht so schwer sind, es Socke gut geht und wir nicht für eine Semnar üben müssen sind wir - auf unsere typische Art ;o) - gerne mit dabei....

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  3. Ein toller Kompromiss, den ich absolut nachvollziehen kann.
    Da wir den letzten Wettbewerb verpasst haben (bzw. überhaupt gar keine Zeit hatten zu Üben) beteiligen wir uns evtl. gerne am nächsten :) Auch lese ich gerne über ein Zusammenleben mit Hund und Nacktwelpen... denn das kommt ganz sicher auch auf uns zu :) Bin gespannt wie ihr das meistert.

    Gepunktete Grüße
    Katharina mit Milo

    AntwortenLöschen
  4. Klar, diesen Spagat kriegt man nicht immer hin, aber Eure Prioritäten sind auf jeden Fall richtig verteilt. Ich glaube, vergessen wird Euch hier niemand, dafür haben wir Euch zu lieb gewonnen. Und diese Wettbewerb-Challenge ist nun mal ein Abby-Ding!!!

    Wir freuen uns auf jeden einzelnen Post von Euch und sagen bis dahin ganz lieb

    tschüß

    Andrea und Linda

    AntwortenLöschen
  5. ich sag nur: ... und dann muss man ja auch noch Zeit haben einfach dazuliegen und vor sich hinzuschauen!

    Immer schön chillig bleiben!!! Bloß kein Streß!!! Ihr schafft das schon und ich freue mich schon riesig den nächsten Trick mit dir zu lernen ;) Ich bleibe euch treu!!!!

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Abby,

    auch wir finden eure Entscheidung richtig und gut. Besonders freuen wir uns auf den Ausbau der Wettbewerbe, denn daran haben wir immer sehr viel Spaß. Aber nun wünschen wir euch erst einmal gemütliches Kuscheln und Chillen!

    Wuff-Wuff euer Chris

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde es nur natürlich, dass sich mit den Veränderungen in eurem Leben auch das Leben auf dem Blog etwas verändert ... und ich freue mich, dass es weiter die schönen Trickwettbewerbe geben wird - auch wenn wir nie mitmachen, wir schauen immer wieder gerne zu :)

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen