Werbung Hundeautotasche 2.0

by - Dienstag, November 10, 2015

Hallo ihr Lieben,

könnt ihr euch noch an unsere Autotasche erinnern? Darin hatten wir wichtige Dinge im Kofferraum gebunkert, die wir gerne mal vergessen oder die nützlich im Auto sind.

Ihr wart ja so toll und habt uns noch einige Dinge empfohlen, die uns noch gefehlt haben. So haben wir die Tasche um eine Leine, ein Halsband und die Telefonnummer unseres Tierarztes ergänzt.

Jetzt haben wir aber noch etwas ganz tolles, neues testen dürfen und das muss absolut in unsere Autotasche: Ein Hundebademantel.

Oh, ich hab jetzt euer "Was ist denn das für ein Blödsinn? Ne, das brauch ich nicht!" gehört. Wenigstens gedacht habt ihr's. Ehrlich gesagt haben wir das auch erst kurz gedacht. Die Firma EQDOG hat uns den Bademantel DoggyDry jedoch zur Verfügung gestellt und uns testen lassen.


Und nach nur einem Test können wir sagen: So unpraktisch ist es gar nicht! Den Doggy Dry gibt es von Größe XXXS bis in L/XL. Welche Größe man genau braucht, kann man dank der Größentabelle von EQDOG herausfinden:

Bildrech: EQDOG
Wir haben uns für L/XL entschieden. Wie ihr seht, passt mir das auch sehr gut. Der Bademantel besteht aus Micorfasergewebe. Der ein oder andere kennt vielleicht Microfasertücher und weiß, wie saugfähig die sind. Wie ihr auf der Skizze seht, gibt es einen breiten Halsteil, ein langes Rückenteil und ein Bauchteil. Der große Halsteil etwas umständlich zum anziehen, da man erst einmal probieren muss, wie man den Kopf des Hundes am besten dadurch bekommt. Wenn man das aber einmal geschafft hat, dann ist der Rest ganz einfach. Man muss nämlich nur noch die Schnalle zusammenklappen, die Strippen gegebenenfalls einstellen und schon sitzt Hund in diesem tollen DoggyDry. Verarbeitet ist er übrigens auch super toll und der Stoff fühlt sich total angenehm an - auch wenn er nass ist.


Bei uns gibt es den Bademantel nur an, wenn ich noch nass ins Auto steigen soll. Ich hab mir nämlich über die Jahre angewöhnt, mich im Auto zu schütteln. Nicht vor der Autofahrt oder nach der Autofahrt, nein immer direkt im Auto. So sah es dann aber innen auch aus - sehr zum Ärger der 2Beiner. Beim Autofahren muss ich aber immer noch ein Geschirr anziehen. So hatten wir etwas Befürchtung, dass das nicht passt. Aber wir wurden Gott sei Dank eines besseren belehrt.


Als wir nach unserer 15minütigen Autofahrt zu Hause angekommen sind war der Bademantel zwar nass, ich war aber trocken und das beste: auch unsere Autositze waren nach wie vor trocken! 


Wir konnten den DoggyDry aufgrund des schönen Wetters noch nicht testen wie er sich verhält, wenn ein klatschnasser Hund ihn anhat. Aber alleine die Feuchtigkeit, die er heute aus mir herausgesogen hat, hat uns überzeugt. Somit beugt man definitiv Erkältungen beim 4Beiner vor und nur im Auto interessiert es auch keinen, wie man aussieht. Übrigens bin ich danach mit dem Bademantel an auch vom Auto zu uns gelaufen und habe ganz viele erstaunte Blicke geerntet.

Zwar müssen (oder wollen) wir den Bademantel zwar nach jeder Benutzung waschen, dennoch hat er jetzt einen Stammplatz in unserer Autotasche.

Den Halsausschnitt finden wir etwas umständlich und vergeben deswegen 4 von 5 Abbys!


Vielen Dank an der Stelle noch einmal an EQDOG, dass sie uns den DoggyDry kostenlos zur Verfügung gestellt haben. 

Eure Abby

You May Also Like

5 Kommentare

  1. Wirklich sehr hübsch euer Bademantel.
    Wir haben immer unseren WarmUp Cape von Actionfactory im Auto.
    Der trocknet und wärmt zugleich :)

    Also ich würde seine wir drei haben es ganz gut getroffen :) *kicher*
    Wuff, Deco + Pippa

    AntwortenLöschen
  2. ich finde so einen bademantel toll und würde ihn meinem hund nicht nur im auto anziehen. gerade jetzt zum winter hin sammelt chili nicht nur wasser, sondern auch ein bisschen dreck im fell und wir duschen sie nach jedem spaziergang auf der terrasse ab. wenn ich sie jetzt danach nicht trocken machen müsste, sondern ihr lediglich so einen flauschigen mantel anziehen könnte, würde das bestimmt ihr und auch mir gut gefallen. :-D
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Hey liebe Abby,

    dein Bademantel steht dir ausgezeichnet! Genau wie Deco & Pippa haben wir das WarmUp Cape und sind auch super begeistert.

    Liebe Grüße
    Moe & Frauchen

    AntwortenLöschen
  4. Gelb steht dir sehr gut. Aber für mich wohl zu klein...

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meinst du? Bei uns ist noch einiges an Platz.

      Löschen