Es gibt Blogneuigkeiten!

Montag, April 04, 2016 Hundekind Abby 8 Comments

Hallo ihr Lieben,

hattet ihr ein schönes Wochenende?

Bei uns ist seit dem Wochenende alles ein bisschen anders. Der Papa arbeitet nämlich wieder. Ja, als ganz wichtiges Tier und so. Ich muss ja ehrlich zugeben, ich fand es richtig toll, dass der Papa wegen dem Minimenschen zu Hause war und wir somit echt viel Zeit zusammen hatten. Vor allem hatte die Mama so etwas Zeit mir bei meinem Blog zu helfen.

Das geht so jetzt nicht mehr und wir haben uns überlegt, wie es jetzt weitergehen soll.

Hören wir auf?



Die Frage stand tatsächlich im Raum. Die Kamera von der Mama ist seit einigen Wochen kaputt, weswegen es keine guten neuen Fotos von mir gibt und die mit den kleinen Kameras, sind eine Katastophe (sagt sie zumindest). Außerdem dauert so ein Post ja auch eine gewisse Zeit und wenn der Papa jetzt immer den ganzen Tag unterwegs ist, sollen wir den Abend dann auch noch opfern?

Wir haben uns entschieden: Der Blog wird nicht geschlossen! Wir bleiben bei euch und erzählen euch auch weiterhin aus unserem Leben mit Minimensch, Zughundesport, Wettbewerben und vielen anderen spannenden Themen. Allerdings wird das ganze etwas abgespeckter. So wird es keine 5 Posts mehr in der Woche geben, sondern vielleicht 2, höchstens 3 und die Leseempfehlungen zum Wochenende werden auch gebündelt. Dann bekommt ihr an einem Tag, entweder eine oder zwei Leseempfehlungen.

Wir denken, dass das ein ganz guter Kompromiss ist. Außerdem wollen wir bei Facebook öfter ein paar Fotos von mir posten. So schnell werdet ihr uns also nicht los.

Eure Abby

Kommentare :

  1. Finden wir völlig in Ordnung.
    Wir haben uns ja auch ein weniger "zuürck gezogen" aus der Blogger-Welt.
    Aber ich muss sagen, ich würde gerne mehr schreiben komme aber Zeitlich einfach NULL dazu =(.
    LG, Carola mit Deco + Pippa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na bei euch steht ja so etwas spannendes auf dem Kalender, da kann der Blog schon mal "leiden". Wobei wir sooo gerne alle Details zu eurer Hundeschuleneröffnung wissen würden :D

      Vielleicht könnt ihr darüber ja demnächst mal etwas erzählen?

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Ich finde, dass das bloggen einfach nur Spass machen soll, und auf keinen Fall in Stress ausarten. Wenn ihr weniger Zeit habt, dann wird halt weniger gebloggt, fertig. Macht es so, wie ihr euch damit wohl fühlt, und alles ist gut :-)
    Liebe Grüße
    Jasmin mit Nora, Rico und Sam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau so sehen wir das auch :D
      An Ideen mangelt es ja nicht und dann werden die eben auf mehrere Wochen verteilt :D
      Danke für eure lieben Worte!
      Liebe Grüße
      Abby

      Löschen
  3. Das hört sich doch nach einer guten Lösung an!
    Und solange Du Spaß am Bloggen hast, solltest Du auch nicht aufhören! Wir lesen dafür zu gerne bei Euch :)

    Schön dass ihr uns erhalten bleibt!

    Viele liebe Grüße
    Steffi mit Ren & Stimpy

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde deine Entscheidung gut. Ich blogge auch nur drei mal die Woche. Mehr geht einfach nich mit den Kindern. Und wegen der Fotos würde ich mir nicht den Kopf zerbrechen. Ich poste auch immer mal wieder Schnappschüße vom Handy.

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
  5. Ich hadere auch mit mir, ob ich weiterhin jeden Tag bloggen soll. Aber das sind ganz andere Gründe die mich treiben…
    Eure Gründe kann ich mehr als nachvollziehen, denn auch der Minimensch braucht viel Aufmerksamkeit und fordert Euch sicher immer mehr. Und mein Kind wäre mir auch wichtiger. Die Kindheit geht so schnell vorbei.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  6. Solange du noch bei uns bleibst liebe Abby ist alles gut *grins* Hauptsache ich lese noch ab und zu von dir!Um so einen Minimenschen sich zu kümmern ist bestimmt mega anstrengend!

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen