Uncategorized

Ein Wochenendausflug für mich!

Hallo ihr Lieben,

ich konnte es ja kaum glauben, am Wochenende haben wir einen Ausflug nur für mich gemacht. Also genauer gesagt am Sonntag. Und okay, das Monster durfte mitkommen, aber ich war die Hauptakteurin. Es ging da nur wegen mir hin.

Wohin genau? Meine Geschwister treffen! Unsere geliebte Züchterin hatte geladen und fast alle meiner Geschwister sind gekommen. Das war vielleicht ein Spaß. Und so zwischendurch wussten sogar die 2Beiner nicht mehr genau, welcher 4Beiner zu wem gehörte.

Welpentreffen2015_1-1 %Hundeblog

Welpentreffen2015_2-1 %Hundeblog

Welpentreffen2015_3-1 %Hundeblog

Welpentreffen2015_4-1 %Hundeblog

Welpentreffen2015_5-1 %Hundeblog

Welpentreffen2015_6-1 %Hundeblog

Welpentreffen2015_7-1 %Hundeblog

Welpentreffen2015_8-1 %Hundeblog

So ein Spaß! In einem Jahr sehen wir uns hoffentlich alle wieder!

Liebe Grüße
Abby

9 Kommentare

  • Chris

    Wow Abby, was für ein Spaß. Das sieht echt toll aus! Schön, dass du so eine liebe Züchterin hast und ihr alle dort einmal im Jahr herzlich willkommen seid. Ich hab es gar nicht mehr geschafft, meinen Züchter nochmal zu besuchen, aber er kriegt immer tolle Weihnachts- und Urlaubspost von mir und freut sich da auch drüber. Allerdings hab ich auch nur ein Brüderchen und da wäre nicht sooo viel beim Geschwistertreffen los.

    Wuff-Wuff dein Chris

  • Socke- nHalterin

    Wie herrlich…Ich finde solche Treffen immer sehr schön und ich finde es klasse, dass Dein Rudel mit Dir dort hingefahren ist. Das hast Du Dir auch verdient als liebe große Schwester….

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

  • Aragon, vom Hause Cassenya

    Abby? Wo bist du denn?
    Bei soooo viel weiß, kann hund dich gar nicht mehr wieder erkennen 😉
    Aber solche Treffen sind immer was feines…wir haben auch öfter mal ein großes Punktetreffen, das ist immer ein Highlight.
    Hoffentlich haben deine 2-beiner den richtigen Hund wieder mit nach Hause genommen *kicher*

    Viele gepunktete Grüße
    der Milo

  • Lotta

    Oh, wie toll das aussieht, so viele schneeweiße Hundekinder auf schneeweißer Wiese. Da mussten euch die Zweibeiner aber ganz besonders gut im Auge behalten, dass keiner abtaucht! 😉
    Liebe Grüße
    Lotta

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.