Trick für Trick zum Trickdog: Über die Schulter schauen

Trick für Trick zum Trickdog: Über die Schulter schauen

In unserer Blogreihe „Trick für Trick zum Trickdog“ stellen wir euch tolle Tricks vor, die ihr mit eurem Hund lernen könnt. Damit unsere Blogreihe aber nicht nur der Inspiration dient, erklären wir euch auch, wie ihr eurem Hund den Trickbeibringen könnt.

Über die Schulter schauen

Möchtet, ihr dass euer Hund lernt über seine Schulter zu schauen? Das geht ganz einfach. Alles was ihr dazu braucht ist ein Clicker und ein paar Leckerchen.

Schritt Nummer 1:

Nehmt euren Hund ins Platz und stellt euch seitlich hinter ihn. Euer Hund wird nun (bestenfalls) zu euch schauen und seinen Kopf automatisch über die Schulter legen, um zu euch zu blicken. In diesem Moment clickert ihr und gebt eurem Hund das Leckerchen auf der Seite, auf der er zu euch schaut.

Schritt Nummer 2:

Übt Schritt Nummer 1 so lange, bis euer Hund das gewünschte Verhalten zuverlässig anzeigt. Nun geht ihr auf die andere Seite des Hundes und wiederholt Schritt Nummer 1 auf dieser Seite so lange, bis das gut klappt.

Schritt Nummer 3:

Nun wird es Zeit, dass ihr euch direkt hinter den Hund stellt und mit dem Oberkörper anzeigt, in welche Richtung der Hund gucken soll. Wenn ihr noch am Anfang des Training seid, müsst ihr die Körperbewegung noch ausladender, also deutlicher für den Hund machen. Wenn er schon auf kleinste Bewegungen von euch reagiert reichtes auch aus, sich nur ein wenig nach links und rechts zu bewegen.

 

Geschafft! Am Ende kann das Ergebnis dann wie unseres aussehen.

Übrigens könnt ihr den Trick noch weiter ausbauen, indem ihr euch mit dem Rücken zu eurem Hund schaut und dann quasi spiegelverkehrt über die jeweilige Schulter schaut. Dazu verknüpft ihr das Kommando immer noch mit einem Wortlaut, zum Beispiel „Schau links“ und „Schau rechts“. Dann ist es kein Problem mehr für den Hund, wenn ihr das Kommando gebt und ebenfalls über die Schulter schaut. Euer Hund wird das Wortkommando dann mit eurer Körperbewegung verbinden und ihr könnt das Wortkommando wieder abbauen.

Viel Spaß beim üben.

Eure Dini

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.

Einverstanden or Ablehnen