Durchsuchen nach
Kategorie: Erziehung

Was uns die Tierkommunikation beigebracht hat.

Was uns die Tierkommunikation beigebracht hat.

Einen Tag, nachdem wir die schriftliche Zusammenfassung des Gesprächs bekommen hatten, folgte das Gespräch mit Jessica und sie erklärte uns, wie wir das Gespräch deuten sollten. Sie hat mir dabei nochmals gezeigt, was uns die Tierkommunikation beigebracht hat. Pixel der Ungeliebte? Nach der schriftlichen Zusammenfassung dachte ich, dass Pixel sich hier zwar ganz wohl fühlt, aber auch irgendwie immer denkt, er passt nicht hier rein. Meinem Herz tat das extrem weh. Auch dass er das Gefühl hat, er müsse sich…

Weiterlesen Weiterlesen

So kann Tierkommunikation helfen. || Werbung

So kann Tierkommunikation helfen. || Werbung

Wer unserem Blog schon etwas folgt weiß, dass ich das Thema Tierkommunikation sehr spannend finde. Eigentlich wollte ich letztes Jahr auch einen Kurs machen, war angemeldet – aber Corona bedingt fiel der dann aus. Umso mehr habe ich mich gefreut, dass ich jetzt ein spannendes Experiment machen dürfen. Ich durfte etwas testen und zwar: Wie kann Tierkommunikation helfen. Warum haben wir das Experiment mit Pixel gewagt? Bevor ich euch genaueres zum Ablauf erzähle, erst einmal etwas, was ich bisher noch…

Weiterlesen Weiterlesen

Kann man einen Hund in 3 Wochen erziehen? || Werbung

Kann man einen Hund in 3 Wochen erziehen? || Werbung

Es gibt Hundetrainer, die schaffen es sich medial hervorzuheben. Einer von ihnen ist Kai Hartmann. Dank Facebook kenne ich ihn schon mindestens 2 Jahre. Dass er zudem aus Dresden kommt und eine gute Bekannte schon viel von ihm erzählt hat, tat meiner Neugier keinen Abbruch. Als ich dann wusste, dass er ein Buch schreibt stand für mich fest: Das werde ich lesen. Und dann bekam man sowohl im Pressetext, als auch auf seiner Facebook-Seite zu lesen: In 21 Tagen zum…

Weiterlesen Weiterlesen

Bachblüten bei Hunden – Sowas wie ein fast Endergebnis || Werbung

Bachblüten bei Hunden – Sowas wie ein fast Endergebnis || Werbung

vor knapp einem Jahr habe ich die Kooperation mit Susanne von Dognomads begonnen. Seither waren wie viel in Kontakt und hatten auch einige Bachblütenmischungen. Zeit also ein Fazit zu ziehen, oder? Helfen Bachblüten bei Hunden nun wirklich? So war der Kontakt mit Susanne. Egal um welches Thema es geht: Wenn man sich professionelle Hilfe sucht ist es wichtig, dass die Chemie zwischeneinander stimmt. Es bringt nichts, wenn ich als Hundebesitzer ein schlechtes Bauchgefühl habe – egal wie oft mir jemand…

Weiterlesen Weiterlesen

Liebe deinen Hund!|| Werbung

Liebe deinen Hund!|| Werbung

Ich muss gestehen, schon viel zu lange liegt bei mir ein Buch aus dem GU-Verlag herum, das ich euch eigentlich schon längst gezeigt haben wollte. Umzug und Corona hat aber alles irgendwie total vertüdelt. Also hier jetzt heute mein Beitrag zum Buch: „Liebe deinen Hund | Wie Sie beim Gassigehen die Beziehung stärken“ von José Arce. Wer meinem Blog schon sehr, sehr lange folgt weiß, dass ich bereits die ersten Bücher von José Arce gelesen habe und seine Art, wie…

Weiterlesen Weiterlesen

Für den Notfall gewappnet – Silvester mit dem Tractive GPS Tracker für Hunde || Werbung

Für den Notfall gewappnet – Silvester mit dem Tractive GPS Tracker für Hunde || Werbung

Ihr seid alle wahrscheinlich gedanklich schon bei Weihnachten. Mir geht um diese Zeit des Jahres immer schon die Nerven flattern, wenn ich an die Zeit danach denke: Silvester nähert sich. Und jedes Jahr verschwinden wieder unzählige Hunde – sinnlos. Unnötig. Dabei kann man so gut vorbeugen und für den Notfall, habe ich jetzt auch ein tolles Gerät testen dürfen: Den Tractive GPS Tracker für Hunde! Ich habe mir vor 2 oder 3 Jahren einmal den „Spaß“ gemacht und jede Vermisstenanzeige…

Weiterlesen Weiterlesen

Tut Kindermund wirklich Wahrheit kund?

Tut Kindermund wirklich Wahrheit kund?

Eigentlich wollte ich die Woche keinen Blogbeitrag schreiben, weil wir Besuch haben und meine gesamte Aufmerksamkeit diesem gelten sollte. Jetzt ist unser Besucherkind aber gerade mit dem Herzensmann unterwegs und ich bekomme einen Satz, der heute gefallen ist, nicht aus dem Kopf… Was also besseres tun als auf meiner kleinen, persönlichen Psychatercouch Platz nehmen und mir die Sorgen von der Seele schreiben? Kindermund tut Wahrheit kund. Glaubt man dem Volksmund, so sprechen Kinder und Betrunkene immer die Wahrheit. Haben sie…

Weiterlesen Weiterlesen

Warum Bodenarbeit gut für Hunde ist || Anzeige

Warum Bodenarbeit gut für Hunde ist || Anzeige

Ich weiß, dass viele Hundemenschen auch begeisterte Pferdemenschen sind und daher wird der ein oder andere vielleicht schon einmal etwas von Bodenarbeit gehört haben. Was bisher den Pferden vorenthalten war, schwappt nun langsam auf die Hundeszene über. Ich verrate euch was Bodenarbeit ist, wie sie aussieht und warum Bodenarbeit gut für Hunde ist. Was ist Bodenarbeit? Bei der Bodenarbeit geht es darum, den Hund langsam und ruhig über verschiedene Untergründe oder Hindernisse zu führen. Klingt vielleicht nicht sehr kompliziert, verlangt…

Weiterlesen Weiterlesen

Entspannter Mensch – entspannter Hund || Werbung

Entspannter Mensch – entspannter Hund || Werbung

Wir haben diese Woche schon gesehen, dass es keinen „Bilderbuch“-nervösen Hund gibt. Nicht jeder Hund ist aus den gleichen Gründen aufgeregt oder kommt nicht zur Ruh. Was wir allerdings bisher noch nicht bedacht haben ist die Komponente Mensch. Ist ein entspannter Mensch gleich ein entspannter Hund oder beeinflusst das eine nicht das andere? Überträgt sich Aufgeregtheit vom Menschen auf den Hund? Ist euch schon einmal aufgefallen, dass euer Hund nervös wird, wenn ihr Koffer packt, weil ihr am nächsten Tag…

Weiterlesen Weiterlesen

Einfach umsetzbare Tipps für den entspannten Hund. ||Werbung

Einfach umsetzbare Tipps für den entspannten Hund. ||Werbung

Gestern hat die liebe Sarah von Bothshunde uns erklärt, warum es so wichtig ist, dass unsere Hunde Ruhe lernen. Doch das hat nicht jeder Hund gelernt und daher sind einfach umsetzbare Tipps für einen entspannten Hund wirklich Gold wert. Wo bekommt man solche Infos her? Sarah hat mit Alma selber einen Hund, der viele Probleme hat zu entspannen. Daher ist es wirklich ihre Herzensangelegenheit, anderen Hundehaltern bei diesem Problem zu helfen. Auf ihrem Blog bekommt ihr schon einmal ganz tolle…

Weiterlesen Weiterlesen