Browsed by
Kategorie: Gesundheit

Warum Hundeernährung keine Wissenschaft ist || Werbung

Warum Hundeernährung keine Wissenschaft ist || Werbung

Zugegeben, als Hundeernährungsberaterin lege ich schon sehr viel Wert auf eine gesunde Hundeernährung. Dennoch geht mir die Einstellung vieler Hundehalter in Bezug auf die Hundeernährung sehr auf die Nerven. Deswegen möchte ich euch heute einmal meine Sichtweise über Hundeernährung aufschreiben. Hundeernährung ist keine Wissenschaft. Ja natürlich, Hundeernährung ist wichtig und es ist wichtig sich damit zu beschäftigen. Auch sollte man einmal über den Tellerrand schauen, ob das billige Futter aus dem Discounter, von dem der Hund 10 mal am Tag…

Weiterlesen Weiterlesen

Was sind effektive Mikroorganismen für Hunde? || Werbung

Was sind effektive Mikroorganismen für Hunde? || Werbung

Wenn mir eines in den letzten Monaten aufgefallen ist, dann dass der Trend in der Hundehaltung wieder zu mehr Natürlichkeit geht. Es wird immer bekannter, dass Wurmkuren nicht prophylaktisch gegeben werden sollen, Kastrationen werden zwei Mal überdacht und auch effektive Mikroorganismen halten in die Hundegruppen Einzug. Aber was sind effektive Mikroorganismen überhaupt? Vielleicht denkt ihr euch jetzt „Bitte? Von effektiven Mikroorganismen habe ich noch nie etwas gehört“ und schon sage ich: „Doch, sicherlich. Wenigstens von EM-Halsbändern.“ EM ist nämlich die…

Weiterlesen Weiterlesen

Leichtgewicht – Der Abnehmkurs für den Hund || Werbung

Leichtgewicht – Der Abnehmkurs für den Hund || Werbung

Endlich! Nach wochenlangen Vorbereitungen kann ich euch endlich ein neues Baby von mir zeigen. Ihr wisst ja, dass ich inzwischen auch als Hundeernährungsberaterin arbeite. Mit einer gesunden Ernährung möchte man seinen Hund unterstützen, gesund zu bleiben. Wie bei uns Menschen ist es aber auch bei unseren Hunden so, dass sie immer öfter an Übergewicht leiden. Das kann weitreichende Folgen für den Hund haben. Deswegen freue ich mich wahnsinnig, dass die liebe Tina von Doggy Fitness und ich jetzt einen Onlinekurs…

Weiterlesen Weiterlesen

Darmsanierung beim Hund || Werbung

Darmsanierung beim Hund || Werbung

Kennt ihr den Spruch „Liebe geht durch den Magen?“ Ich gehe an der Stelle noch viel weiter und sage „Gesundheit geht durch den Magen(-Darmtrakt)“. Doch leider gehen wir mit genau diesem Bereich unserer Hunde nicht immer löblich um. Die Folge: Immer mehr Hunde leiden an Magen-Darm-Problemen, die sich (auf den ersten Blick) nur schwer wieder in den Griff kriegen lassen. Immer öfter wird dann die Frage laut, wie man denn dem Hund mit einer Darmsanierung helfen kann. Was ist eine…

Weiterlesen Weiterlesen

Mit einem Schilddrüsenerkrankten Hund den Sommer überstehen | Werbung

Mit einem Schilddrüsenerkrankten Hund den Sommer überstehen | Werbung

Hand aufs Herz: Wer könnte auch eine kleine Abkühlung vertragen? Nicht, dass ich übers Wetter meckern möchte, aber so langsam geht die Hitze echt an unsere Substanz. An meine und auch an Abbys. Gerade Schilddrüsenerkrankte Hunde haben es bei dem Wetter noch ein bisschen schwerer als gesunde Hunde. Warum? Weil sie die Wärme nicht so gut vertragen. Tipps für einen gelungen Sommer, trotz Krankheit Dadurch, dass das ganze System der Schilddrüsenerkrankten Hunde sowieso schon angeschlagen ist, hilft die Hitze nicht…

Weiterlesen Weiterlesen

Natürliche Zahnpflege – so geht’s! | Werbung

Natürliche Zahnpflege – so geht’s! | Werbung

Schaut man mal in die Modemagazine, dann strahlen einen extrem weiße Zähne von überall an. Bei uns Menschen sind saubere, gepflegte Zähne wahnsinnig wichtig. Ohne sie hätten wir schließlich auch Probleme beim essen. Genau so geht es auch unseren Hunden. Daher ist es wichtig, die Zähne unserer Hunde auch zu pflegen. Aber muss es dafür unbedingt eine Zahnbürste sein? Zahnpflege – So geht’s! Ich habe letztens im Fernsehen eine Werbung gesehen für einen Zahnkaustick. Der hat wohl eine tolle Beschaffenheit…

Weiterlesen Weiterlesen

Hausmittel im Glas von Lila loves it | Werbung

Hausmittel im Glas von Lila loves it | Werbung

Kennt ihr das auch? Der Hund bekommt genau Sonntag Durchfall oder am ersten Tag von mehreren aufeinander folgenden Feiertagen? Ich erinnere mich noch daran, wie der Herzensmann Heiligabend vor 2 Jahren eine Magen-Darm-Grippe bekam. Großartiges Timing. Normalerweise schafft das sonst immer nur Abby. Aber was macht man in solchen Situationen? Unser Wundermittel: Die Morosche Möhrensuppe! Da wir auch zwei Kaninchen haben und diese sich hauptsächlich von Möhren ernähren, sind wir in der glücklichen Lage (fast) immer Möhren im Haus zu…

Weiterlesen Weiterlesen

2 Monate Vitalpilze – Unsere Erfahrungen || Werbung

2 Monate Vitalpilze – Unsere Erfahrungen || Werbung

Die letzten zwei Monate gab es für Abby etwas ganz besonderes ins Futter: Vitalpilze. Wenn man das Wort „Pilze“ hört, so schießen einem mehrere Dinge wohl gleichzeitig durch den Kopf: Pilze sammeln im Wald, Drogenmissbrauch oder aber auch medizinische Pilze. Wir durften die letzten Wochen letzteres testen und ich möchte euch jetzt einmal berichten, wie die Pilze bei Abby gewirkt haben. Vitalpilze – Der 2 Monatstest Lange bevor es Firmen gab, die Medikamente für Menschen herstellten, wurden die sogenannten Heilkräuter…

Weiterlesen Weiterlesen

Ein Jahr Schilddrüsenunterfunktion beim Hund

Ein Jahr Schilddrüsenunterfunktion beim Hund

Vor etwas mehr als einem Jahr haben wir endlich herausgefunden,was mit Abby nicht stimmt. Dass etwas nicht richtig war, das hatte mir mein Bauchgefühl schon länger gesagt. Nur herauszufinden was genau  nicht stimmte, das dauerte. Vor etwas als einem Jahr also endlich die Diagnose: Schilddrüsenunterfunktion beim Hund. Abby war also krank. Aber nicht so, dass wir uns seelisch und moralisch von ihr verabschieden mussten. Wir mussten eben nur alles etwas umstellen, sie bekam seit dem Tabletten und hatte so die…

Weiterlesen Weiterlesen

Vitalpilze für Hunde von MycAni – Wozu sind sie gut? | Werbung

Vitalpilze für Hunde von MycAni – Wozu sind sie gut? | Werbung

Bis April mache ich noch meine Ausbildung zur Barf-Beraterin. Gott sei Dank habe ich mich dabei für eine Ausbildung entschieden, bei der wir nicht nur lernen, wie man richtige Barf-Pläne erstellt, sondern wir bekommen auch einen kleinen Einblick in die Kräuterkunde. Das ist wahnsinnig spannend, was wir mit Heilkräutern alles behandeln könnten. Natürlich reicht der Rahmen der Ausbildung nicht aus, um uns auch noch das komplexe Wissen über diverse Heilpflanzen zu vermitteln. Was ich aber gleich gelernt hatte: Es gibt…

Weiterlesen Weiterlesen