Wir sind jetzt in einem Buch!

Wir sind jetzt in einem Buch!

Hallo ihr Lieben,

ja, ihr lest richtig. Wir sind in einem Buch vertreten. Gut, keinem richtigen Buch, aber einem elektronischen. Und zwar in dem von Futalis.

1506055_10202303047672637_99539801_n-1 %Hundeblog

Wie wir dazu gekommen sind? Eigentlich ganz einfach. Die liebe Anne von Futalis hat uns angeschrieben und gefragt, ob wir Lust hätten, den Lesern einen unserer Tricks zu verraten und wie wir den gelernt haben. Dann hätte die Mama die Chance fast für uns versemmelt, weil sie ja an dieser Stilldemenz leidet, hat nämlich ganz spät erst geantwortet. Glücklicherweise durften wir trotzdem mitmachen und so haben wir unseren Trick „aufheben“ eingereicht. Die Mama meinte, weil ich ja Sachen von Wäscheständern aufheben kann, ist das total praktisch und eigentlich sollte das jeder Hund können.

Aber nicht nur wir haben mitgemacht, sondern auch ganz viele liebe andere 4Beiner und deren Anhang. Wir sind uns sicher, wenn ihr das Ebook lest werdet ihr, genauso wie wir, einige bekannte Gesichter wiedererkennen.

So, jetzt aber genug umhergeschwafel, hier könnt ihr das Ebook runterladen. 


Und zur Feier des Tages denken wir über einen neuen Trick-Wettbewerb nach. Was haltet ihr von der Idee?

Eure Abby

8 Gedanken zu „Wir sind jetzt in einem Buch!

  1. Hey Abby, auch dir noch mal meine Gratulation zur Teilnahme. Bei dem neuen Trick-Wettbewerb bin ich mit dabei, ich bin gespannt, was du dir dieses Mal einfallen lässt.

    Wuff-Wuff dein Chris

  2. Euer Trick ist auch total cool! Mal sehen, ob ich Moe das auch beibringen kann! Bisher zerfleddert er Geschirrtücher nur, ist ja auch viel cooler, mit denen zu zergeln. 🙂

    Liebe Grüße
    Nicole

  3. Trickwettbewerb? Habe ich da "neuer Trickwettbewerb" gehört? Jaaa, bitte! 😉
    Wie toll, dass du es in ein echtes Buch geschafft hast! Dann bist du jetzt ja noch berühmter!
    Liebe Grüße
    Lotta

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.